Therapiekostenersatz

Seelenpflaster deckt die Kosten der laufenden Psychotherapie oder klinisch-psychologischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen, für deren Familien diese finanziell nicht leistbar ist. Wir bieten Therapien nicht selbst an, sondern stellen finanzielle Hilfe für die Behandlung bei der/dem selbstgewählten Therapeutin/en zur Verfügung.

 

Hier  erfährst du mehr darüber, unter welchen Voraussetzungen Seelenpflaster die Therapiekosten übernimmt.